Zweiundzwanzigstes Türchen – Munichinside x RestLess

Ihr Lieben,

so langsam neigt sich unser Adventskalender dem Ende zu. In zwei Tagen ist der 24. Dezember und wir freuen uns, euch heute nochmal eine tolle Möglichkeit in München vorstellen zu können. Wer uns auf Instagram folgt, wird gesehen haben, dass wir im November bereits bei RestLess in München zu Besuch waren, um dort das Lokal zu testen. Was genau ist RestLess? Es handelt sich um ein neuartiges Restaurant-Konzept in München. Eine stetig wechselnder Küche bietet jede Menge Abwechslung. Von moderner bis kulinarischer Küche ist alles dabei. Beim Restaurant Sharing geht es darum, dass anderen Restaurants in den Räumlichkeiten für eine begrenzte Zeit Ihre Köstlichkeiten anbieten. Nach dem Motto: sharing is caring

Bisher waren Partner wie mathilda und coyacan bei RestLess präsentiert und ab 7. Januar dürfen wir den Beefburger uns genauer anschauen. Das heißt alle Burger Varianten können dann ausprobiert werden.

Außerdem wird es jeden Sonntag im Januar einen veganen Yoga Bruch geben, der von den Mädels von BANANALEAF veranstaltet wird.

RestLess hat ein Konzept was uns super gefällt, da wir es lieben neue Essensmöglichkeiten kennen zulernen. Das Interior ist modern und wir haben uns richtig wohl gefühlt.  Die Räumlichkeiten sind gut in der Luisenstraße 27 gelegen. Die Öffnungszeiten sind von montags bis freitags zwischen 11:30 bis 14 Uhr und 18 bis 22 Uhr.  Wie immer gilt, es ist besser zu reservieren. Hier könnt ihr sogar online reservieren. (Wichtiger Hinweis: Von 22.12. bis 6.1. ist das Restless geschlossen)

Und nun kommt das Beste zum Schluss: 

Heute habt ihr die Chance einen 100 EUR von RestLess zu gewinnen. Wie ihr am Gewinnspiel teilnehmen könnt? Ihr findet alle Informationen auf unseren Instagram Kanal @munichinside. Um 19 Uhr geht der Post online.

Wir wünschen euch erst einmal ein schönes Wochenende, genießt die Zeit mit euren Lieben und bedanken uns bei RestLess für die Bereitstellung des Gutscheins.

Euer Munich Inside Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.