Zweiundzwanzigstes Türchen – €100-Gutschein von Servus Heidi

Ihr Lieben,

Bayrische Wirtshäuser gibt es wahrlich genug in München – dennoch kommen immer mal wieder neue dazu. So wie das im Sommer 2017 eröffnete Servus Heidi, das ein bisschen mehr kann als bayrische Tradition. Jung frech, mit erfrischender Atmosphäre kommt die Heidi daher und wahrt dennoch gleichzeitig den Anschein eines bayrischen Wirtshaus – viel dunkles Holz und gemütliche Sitzecken dürfen nicht fehlen.

Was die Karte im Servus Heidi angeht: Ob nun das „krasse Wammerl“ (Schweinebauch 36 Stunden gegart), „Sauguad“ (gerösteter Schweinebauch) oder der „Wurschti“ (bayrischer Wurstsalat): die Gerichte in der Heidi haben alle ihre Grundlage in der bayrischen Küchentradition – nur die witzigen Namen verraten schon, dass sie neu, jung sowie etwas anders interpretiert und zubereitet werden.

Und nicht nur in der Küche, auch hinter der Bar passiert bei der Heidi was: Der Haus-Cocktail „Servus Heidi“ ist eine prickelnde, erfrischende Kombination aus Weißwein, Holunder, Zitrone und Hopfenlimonade. Serviert wird er in einem Miniatur-Milchkännchen – auch wieder etwas Besonderes und so gar nicht nur traditionell!

Macht euch am besten euer eigenes Bild von der Heidi und taucht ein in die Welt eines bayrischen Traditionswirtshauses mit sehr vielen modernen Einflüssen. Wenn ihr nun neugierig geworden seid, dann schaut auf unserem Instagram-Account vorbei: denn dort wartet ein Restaurant-Gutschein im Wert von 100 Euro für das Servus Heidi auf euch!

Weihnachtliche Grüße
Pia & Carina

*Vielen Dank an Servus Heidi für die Bereitstellung des Gutscheins*

SERVUS HEIDI

DAS RESTAURANT

SERVUS HEIDI

DAS ESSEN

ZAKAYA

SERVUS HEIDI

DAS TEAM

1 Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.