Unsere Foodtipps in München #4

IMG_4885
Something is wrong.
Instagram token error.

Load More

Pünktlich zum Wochenende...

Pünktlich zum Wochenende stellen wir euch unsere Foodtipps vor, damit ihr immer über unsere Lieblingslokale informiert seid. Wenn ihr uns eure liebsten Restaurants mitteilen wollt, freuen wir uns natürlich, diese in der kommenden Woche auszuprobieren. Denn unserer Meinung nach können wir nie genug gute Foodtipps in München haben. Falls Ihr den Foodtipp von letzer Woche verpasst habt, hier könnt ihr ihn nochmal nachlesen. #sharingiscaring

Foodtipp: Café Zeitgeist

Ein Lokal, welches tatsächlich zu jeder Tageszeit eine große Auswahl an Essen anbietet, ist das Café Zeitgeist. Dabei ist das Frühstück, Mittagessen und auch das Essen zum Dinner wirklich lecker. Bowls, Burger, Pizza, Pasta also alles was das Herz begehrt, findet ihr im Café Zeitgeist. Es ist eine buntgemischte Karte, die jedoch sehr gut umgesetzt wird. Die Atmosphäre ist sehr gemütlich, denn Pflanzen hängen von der Decke mit Kerzenschein. Hier könnt ihr euch einen Eindruck verschaffen. Für eine gemischte Gruppe auf jeden Fall eine super Empfehlung.

Foodtipp: Soumi - Soup and Báhn Mi

Die Kombination aus Soup und Bàhn Mi, ergibt das Lokal Soumi. Der vietnamesische Imbiss bietet außerdem noch Salate, Curry, Bowls und eben Báhn Mi, vietnamesische Sandwiche, an. Uns schmeckt besonders das Báhn Mi Bo mit Rindfleisch gut. Natürlich bekommt ihr auch vegetarische Varianten. Ein Sandwich beginnt ab einem Preis von 6,50 EUR. Sommerrollen erhaltet ihr schon ab 4,90 EUR. Die Bowls kostet mit 9.90 EUR tatsächlich am meisten Ihr findet Soumi in der Nähe vom Konen, also eine gute Möglichkeit, wenn in zwischen dem Shoppen noch eine Stärkung braucht. Hier könnt ihr noch mehr über das Lokal erfahren.

Foodtipp: Café Mio

Das Café Mio ist ein kleines Lokal mit einer familiären Atmosphäre. Im schönen Bogenhausen ist das Cafe gelegen und bietet Frühstück und Mittagsgerichte an. Es gibt dabei leckere Brote, Kuchen, Smoothies und hausgemachte Limonaden. Mittagsgerichte gibt es ab 8.90 EUR und die wöchentliche Suppe für 5,50 EUR. Denn Die Karte ist wechselnd. Falls ihr in einer Gruppe dort essen wollt, bestellt das Essen doch bis 18 Uhr am Vortag vor, damit die Küche sich darauf einstellen kann. Hier findet ihr noch die Wochenkarte, falls ihr Lust auf das Café bekommen habt.

Foodtipp: Lucky Who

Ihr habt Lust vor dem ausgehen lecker zu essen ohne die Location zu wechseln? Dann können wir euch das Lucky Who empfehlen. Viele Münchener, werden Lucky Who als Club kennen, jedoch könnt ihr dort sehr lecker essen. Wir waren positiv überrascht. 🙂 Ihr müsst darauf gefasst sein, dass der Restaurantbereich später in einen Club umgewandelt wird. Die besonderen Drinks und Cocktails haben wunderbar zu dem drei Gänge Menü gepasst. Die Preise waren für die erbrachte Leistung gerechtfertigt. Also: Für den nächsten Partyabend habt ihr mit dem Lucky Who ein sehr gutes allround Paket. Hier findet ihr alle Informationen zur Bar & zum Restaurant.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.