Unsere Foodtipps in München #3

IMG_4885
Something is wrong.
Instagram token error.

Load More

Pünktlich zum Wochenende...

Pünktlich zum Wochenende stellen wir euch unsere Foodtipps vor, damit ihr immer über unsere Lieblingslokale informiert seid. Wenn ihr uns eure liebsten Restaurants mitteilen wollt, freuen wir uns natürlich, diese in der kommenden Woche auszuprobieren. Denn unserer Meinung nach können wir nie genug gute Foodtipps in München haben. Falls Ihr den Foodtipp von letzer Woche verpasst habt, hier könnt ihr ihn nochmal nachlesen. #sharingiscaring

Foodtipp: Fei Scho

Wer von euch mag es eher gemütlich? Das Lokal Fei Scho liegt zentral gelegen, im schönen Glockenbachviertel. Es ist ein kleineres Lokal mit circa 10 Tischen und einem mordernen Interior. Denn von der Decke hängen viele rosafarbene Lampen, sodass es eine schöne Stimmung ergibt. Die Karte findet ihr auf der Internetseite hier. Es ist eine übersichtliche Karte, aber dafür ist alles frisch zubereitet. Es gibt als Vorspeise Edamame oder Sommerrollen und als Hauptgerichte eine Auswahl an Nudel- und Reisgerichten. Reservierungen sind ausschließlich telefonisch möglich und denkt daran, dass nur Bargeldzahlung akzeptiert wird.

Foodtipp: Mary's Coffee Club

Ein wahr gewordener Westwing Interior Traum ist das Lokal Mary's Coffee Club. Wenn ihr noch nicht dar gewesen seid, holt es schnellstmöglich nach. Denn die Einrichtung ist genauso schön anzusehen, wie die Kleinigkeiten zum Essen. Es gibt dort alles, was ein gesundes Essenherz braucht: Porridge, Avocado Toast, Bowls, French Toast, Omelett... Also alles was wir für ein Frühstück oder eine Kleinigkeit zum Mittag gebrauchen können. Und das Beste? Das Lokal ist in der Türkenstraße und dort in einem Hinterhof. Gerade im Sommer ist es draußen sehr angenehm zum Sitzen. Die Website ist aktuell nicht verfügbar, aber unter Instagram findet ihr das Lokal unter @maryscoffeeclub.

Foodtipp: Man versus Machine

Ihr liebt Kaffee genauso sehr wie wir? Dann ab zu Man versus Machine. Denn hier dreht sich die ganze Welt um Kaffeebohnen. Ihr könnt Kaffee direkt in der Müllerstraße trinken, oder zum mitnehmen bestellen. Außerdem könnt ihr Kaffeebohnen fertig geröstet bekommen. Denn Man versus Machine röstet im hinteren Teil des Ladens ihre Bohnen selbst. Denn ihnen ist es wichtig, dass der Kaffee besonders fruchtig ist. Hier erfahrt ihr mehr zum leckerem Kaffee.

Foodtipp: We make cupecakes

Diese Torte, die aussehen wie Kunststücke, werden bei we make cupcakes hergestellt. Ihr könnt sowohl die kleinen Küchlein zum Mitnehmen kaufen, um die Törtchen zuhause zu genießen oder ihr habt die Möglichkeit, sie direkt vor Ort, in der Frauenhoferstraße, mit einem Kaffee zu essen. Unser Favorit ist der red velvet cupecake. Falls ihr Lust habt, sowas selbst mal zu backen, findet ihr hier Informationen zu Workshops. Ausprobieren ist auf jeden Fall etwas für das Auge und für die Geschmacksnerven.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.