Sipsmith Gin Event im Victorian Tea House

sipsmith

It‘ s gin o’clock hieß es für uns vergangene Woche, als wir im Victorian Tea House am Rotkreuzplatz eingeladen wurden, um in die Welt von Sipsmith Gin einzutauchen. Vorab großes Kompliment an die Veranstalter, das Tea House war wirklich die perfekte Kulisse dafür!

Die Herstellung von Gin hat sich in den letzten Jahren ja zu einem richtigen Trendsport entwickelt, immer wieder kommen neue Produkte mit hippen Flaschendesign, unzähligen Botanicals und originellen Geschmacksrichtungen auf den Markt – auch wir hier in München haben einige Vertreter davon.

Doch die traditionellen Destillerien haben ihren Ursprung in Großbritannien und auch wenn wir mit munichinside stets auf der Suche nach Neuem sind, so wissen wir dass old but gold doch oft das Beste ist. Daher war die Freunde groß, als uns mit Sipsmith Gin ein echter London Dry Gin kontaktiert hat.

Soo alt ist Sipsmith Gin zwar noch gar nicht – 2009 in London gegründet – aber man merkt, dass sich die Gründer Fairfax und Sam durch die Herstellung von Sipsmith Gin im traditionellen Kupferkessel (die erste Kupferkesselbrennerei in London seit 200 Jahren) und durch die überschaubare Anzahl ausgewählter Botanicals  sehr auf Tradition berufen.

„Es gibt keine strikten Zeitpläne, kein automatisches Abtrennen, einfach nur Handwerkskunst und Leidenschaft für guten Gin. Für uns ist das der einzige Weg, um hochwertige Spirituosen wie diese zu kreieren.“  (Fairfax und Sam von Sipsmith Gin)

Besonderes Highlight an diesem Abend im Victorian Tea House war eindeutig Meisterbrenner Jared Brown, der uns auf seine eigene und sehr persönliche Weise durch die Entwicklungsgeschichte von Sipsmith Gin führte und diese zugleich durch allerlei Geschichten aus seiner jahrzehntelangen Erfahrung auflockerte – das alles in schönstem, britischen Humor.

Die Jungs von Sipsmith Gin haben sich bisher mehr auf den britischen Markt konzentriert und sich erst dieses Jahr entschlossen, auch hier in Deutschland zu be-gin-nen. Damit ist Sipsmith Gin nur in einzelnen, ausgewählten Restaurants und Bars in München erhältlich – also ab auf die Jagd und die Karte studieren – wenn ihr ihn irgendwo gefunden habt, lasst es uns bei Instagram über #sipsmith #munichinside gerne wissen :).

Hier geht’s zur Website von Sipsmith Gin.

/ ANZEIGE / Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Sipsmith Gin entstanden.

IMG_1247

 

Sipsmith Gin in München

 

Sipsmith Gin in München

 

Sipsmith Gin in München

 

IMG_1252

Written By
More from munichinside

Grüne Smoothies in München | Unsere Top 5

Hach, der Januar – Erkältungszeit (die ganze Stadt schnupft und hustet) und...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.