Die Taste of München mit Ron Zacapa – Anzeige

IMG_1321

Vorsicht an alle Hugos, Inges, Sprizz und Co: wir durften nämlich vorletztes Wochenende auf der Taste of München einen neuen Sommerdrink probieren, der die klassische Barkarte auf den Kopf stellt: den Zacapa Old Fashioned.

Old Fashioned und hipper Sommerdrink? Wir waren zuerst auch skeptisch, aber ja das geht! Und wie genau, das hatte uns Meike Zimmermann, ehemalige Barchefin des Bayrischen Hofs, im Rahmen eines kleinen Cocktail-Workshops gezeigt.

Zugegeben, wir haben uns nicht mit Ruhm, vielmehr mit Rum (dieser blöde Verschluss) bekleckert, aber das Ergebnis konnte sich sehen und schmecken lassen. Zuckersirup, Chocolate Bitters und Grapefruit verleihen dem Zacapa Old Fashioned eine frisch-fruchtige Note, den krönenden Abschluss bietet dunkle Schokolade, die etwas über den Drink geraspelt wird. Super einfach und ganz fix. Und damit ihr die richtigen Zutaten und Mischungsverhältnisse wisst, hat uns Meike noch das Rezept zum Zacapa Old Fashioned zum Nachmachen für euch verraten:


Zacapa Old Fashioned

50 ml Ron Zacapa Centario 23

5 ml Zuckersirup

1 Spritzer Aromatic Bitter

1 Spritzer Chocolate Bitter

Garniert mit einer Grapefruit Zeste und etwas dunkler Schokolade

Ron Zacapa 23 mit Zuckersirup, Aromatic Bitter, Chocolate Bitter und Eis in ein Rührglas geben. Gut rühren. Anschließend den Drink über Eis in ein Old Fashioned Glas (oder irgendein anderes halb hohes Glas) abseihen. Eine Grapefruit-Zeste über dem Glas ausdrücken und am Schluss etwas dunkle Schokolade über den Drink raspeln.

Fertig!


Bei Meike sah das Mixen dann auch wirklich gut aus – und dass mit ihr eine junge, so fröhliche Frau das Gesicht von Ron Zacapa auf der Taste war, finden wir super. Denn ihre erfrischenden, fruchtigen Kreationen sind wie für Mädels gemacht, (schmecken aber natürlich auch den Herren der Schöpfung, wie wir feststellen durften), versprühen Sommer-Feeling und sind eine tolle Abwechslung zu den bereits bekannten Sommerdrinks.

Ein weiterer Favorit von uns war der Watermelon Old Fashioned, welchen wir bereits bei einem Pre-Event zur Taste  kennenlernen durften. Wassermelone in einem Cocktail, was für eine Kombi! Unsere liebste Sommerfrucht kannten wir bisher nur in Limonaden, aber auch zum Rum passt sie perfekt. Das ist nämlich das Besondere am Old Fashioned: er kann in den verschiedensten Varianten serviert werden – der Zuckersirup kann durch einen Fruchtsirup ausgetauscht werden und die Bitters können wechseln  oder (falls in der eigenen Hausbar keine Bitters vorrätig sind) durch ein paar Spritzer Zitrone, Grapefruit oder Limette ersetzt werden.

Doch Ron Zacapa hatte keinen reinen Solo-Auftritt auf der Taste of München, sondern lieferte sich mit Bernd Arold vom Restaurant Gesellschaftsraum ein tolles Zusammenspiel zum Thema Food-Pairing. Unser Favorit war eindeutig die Wassermelonengazpacho mit Zacapaschaum, Lachs Ceviche und Avocado. Dazu der Watermelon Old Fashioned – mhh perfekt!

Zum Abschluss noch ein großes Lob für den Style-Faktor des Ron Zacapa Stands! Wer von euch auf der Taste war, weiß, dass fast jedes Restaurant und die Austeller in kleinen weißen Zelten untergebracht waren. Das sah ganz schön aus, aber auch etwas zu einheitlich für unseren Geschmack. Der Stand von Ron Zacapa setzte dagegen auf ein edles Design mit vielen Pflanzen  – und erinnerte mit seinem Look an eine Mischung aus angesagter Bar und guatemaltekischem Hochland – Daumen hoch!

Aber seht am besten selbst, denn wir haben für euch alles in einem Video festgehalten 🙂

/ ANZEIGE / Dieser Beitrag ist in Zusammenarbeit mit Ron Zacapa entstanden.

 

Written By
More from munichinside

Madame Hu

Heute wollen wir einen neuen kulinarischen Hotspot mit euch teilen. Es handelt...
Read More

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.